Frostschutz für Gewächshäuser: Ein umfassender Leitfaden

7. März 2023

In der kalten Jahreszeit können Gewächshäuser ohne ausreichenden Schutz schnell zur Frostfalle werden. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Pflanzen in deinem Gewächshaus zu schützen. In diesem Leitfaden zeigen wir dir, wie du dein Gewächshaus winterfest machen und deine Pflanzen vor Frost schützen kannst.

Warum ist Frostschutz für Gewächshäuser wichtig?

Ein Gewächshaus bietet optimale Bedingungen für das Wachstum von Pflanzen. Es schützt sie vor Witterungseinflüssen wie Wind und Regen und versorgt sie mit einer konstanten Temperatur. Aber im Winter kann es schnell zur Gefahr werden, wenn keine Maßnahmen zur Verhinderung von Frostschäden getroffen werden. Frost kann Pflanzen töten oder ihre Entwicklung stark beeinträchtigen. Ein guter Frostschutz ist also wichtig, damit deine Pflanzen gesund bleiben und wachsen.

AngebotBestseller Nr. 1
Güde Frostwächter GFW 520 (450-520 W Heizleistung, 10 m³ max. Raumheizvermögen, stufenlos regulierbarer... *
  • LEISTUNGSSTARK: Der Güde Frostwächter GFW 520 bietet eine Heizleistung von 450-520 Watt, ideal zur Temperierung von kleinen...
  • ANWENDERFREUNDLICH: Mit einem stufenlos regulierbaren Thermostat für individuelle Wärmeanpassung ermöglicht der...
  • SICHERHEITSFEATURES: Größtmögliche Sicherheit gewährleistet der Güde Frostwächter durch den integrierten...
  • FROSTSCHUTZFUNKTION: Der Elektroheizer besitzt eine Frostschutzfunktion und ist somit besonders nützlich für die kalten...
  • LAUTLOSER BETRIEB: Dank der Konvektionstechnologie sorgt der Frostwächter für eine lautlose Wohlfühlwärme, sodass Sie...
Bestseller Nr. 2
BioGreen Terracotta-Frostwächter Firefly | für kleine Gewächshäuser und Frühbeete | glasierte Ölschale im... *
  • KEINE CHANCE FÜR FROST: Der Kerzenfrostwächter hält kleine Gewächshäuser und Frühbeete frostfrei. Eine speziell für...
  • 42 STUNDEN BRENNDAUER PRO KERZE: Die speziell für den Frostwächter entwickelte Kerzen aus umweltfreundlicher Biomasse...
  • OPTIMALE WÄRMEVERTEILUNG: Der Deckel in Pilzform speichert die Wärme, die beim Brennen der Kerze entsteht, und verteilt sie...
  • IDEAL AUCH ALS DEKO: Die Frostwächter ist nicht nur im Winter ein praktischer Helfer. Verwenden Sie die Kerzenheizung...
  • GLASIERTE ÖL-SCHALE IM DECKEL: Die Kerzenheizung spendet nicht nur Licht, sondern auch verteilt auch Düfte. Geben Sie dazu...
  • NACHHALTIG, ENERGIESPAREND UND CO2-NEUTRAL: Der Kerzen-Frostwächter benötigt keinen Strom oder Gas. Die Kerzen aus...
Bestseller Nr. 3
UDPATIO Überwinterungszelt Foliengewächshaus 160x180cm, Gewächshaus für Pflanzen, Rolltür mit Reißverschluss... *
  • ✔ Belüftung durch Fenster: Dieses Gewächshaus ist mit einem Fenster ausgestattet, das geöffnet und geschlossen werden...
  • ✔ Robuste und langlebige Struktur: Mein Gewächshaus wurde aus robusten Materialien hergestellt, um seine Langlebigkeit zu...
  • ✔ Verlängerte äußere Abdeckung: Die verlängerte äußere Abdeckung meines Gewächshauses wurde entworfen, um...
  • ✔ Stabiles Befestigungssystem: 4 Seile und 9 Erdnägel können das Gewächshaus fest verankern und auch bei starkem Wind...
  • ✔ Rundum-Schutz: Unseres spitzdachiges Gewächshaus bietet nicht nur Schutz vor Wind und Regen, sondern ist auch...
AngebotBestseller Nr. 4
Bestron elektrischer Frostwächter, Frostschutzgerät mit variablen Thermostat und Abschaltautomatik, IP24... *
  • Frostwächter mit Wandbefestigung zum Heizen kleiner Räume und zur Vorbeugung von Frostbildung in z.B. Wohnwagen,...
  • Variabler Thermostat mit Frostschutzeinstellung, Abschaltautomatik bei erreichter oder zu hoher Temperatur...
  • Kompakt und ideal für kleine Räume: Freistehend auf ebenem, hitzebeständigem Boden dank stabiler Stützfüße oder als...
  • Sparsamer Verbrauch (400 W), Bei Wandmontage nötigen Freiraum lassen (oben 70 cm, unten 60 cm, seitlich 40 cm),...
  • Lieferumfang: 1 Bestron Frostschützer, Leistung: 400 W, Maße: 28 x 12,7 x 28 cm, Kabellänge: 1,53 m, Gewicht: 1,13 kg,...
Bestseller Nr. 5
Royal Gardineer Heizung: 2er-Set elektrische Stabheizungen für Gewächshäuser, 55 W, 51 cm, IP44 (Pflanzenheizung... *
  • Schützt Pflanzen gegen plötzliche Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen • Energiesparender als gewöhnliche...
  • Thermostatregler mit Überhitzungsschutz für eine konstante Temperatur • Schnelle und einfache Installation • Leistung:...
  • Stabheizung schaltet sich bei ca. 10 °C ein • Flexible Montage an Wand oder Boden • Spritzwassergeschützt: IP44
  • Heiz-Temperatur: 60 - 100 °C • Geringerer Stromverbrauch als gewöhnliche Elektroheizungen • Stromversorgung: 230 Volt...
  • 2 Stabheizungen inklusive 4 Wandhalterungen, Montagematerial und deutscher Anleitung. Frostschutzthermostate - Außerdem...
Bestseller Nr. 6
HaGa® Luftpolsterfolie 1,5m x 10m - 3-lagige Noppenfolie für Gewächshaus - UV-beständige Thermofolie -... *
  • PERFEKTE ÜBERWINTERUNG: Die zweilagige Luftpolsterfolie aus Polyethylen ist ideal zum Isolieren und Überwinterung von...
  • HEIZKOSTEN SPAREN: Die 3-lagige Thermofolie hilft Ihnen dabei, die Heizkosten in Ihrem Gewächshaus um bis zu 50% zu...
  • OPTIMALER PFLANZENSCHUTZ: Schützt vor: Ungeziefer, Pilzbefall, Wind und Schnee. Die Isolierfolie dient als hervorragender...
  • ENFACHE ANWENDUNG: Blumentöpfe bzw. Kübel mit der Kälteschutz Folie umwickeln bei Bedarf zweilagig und mit Klebeband...
  • ZWEILAGIGE LUFTPOLSTERFOLIE: Die aus hergestellte zweilagige Luftpolsterfolie ist für die Isolierung von Pflanzen in...
Bestseller Nr. 7
winterschutz für kübelpflanzen,überwinterungszelt für Pflanzen,klein gewächshaus pflanzenschutz Winter... *
  • ⛺ 【Pflanzenschutz】Das mini gewächshaus kann winterschutz für kübelpflanzen und vor Temperaturunterschieden und...
  • ⛺【Pop Up Gewächshaus】Unfolded Größe:27x27x30 in;gefaltet Größe:12.2 x 12.2in; Sie erhalten auch eine zusätzliche...
  • ⛺【PVC Transparentes Material】Das transparente design ermöglicht es den pflanzen, dem sonnenlicht ausgesetzt zu sein,...
  • ⛺【Mobiles Gewächshaus】Bei kaltem wetter können sie die überwinterungszelt für pflanzen,das tragbare gewächshaus...
  • ⛺【Weiter Anwendungsbereich】Sie können die winterschutzzelt auf dem balkon drinnen oder draußen, wie der hinterhof...
Bestseller Nr. 8
Windhager Garten-Vlies Aktion, Gartenvlies Gartenfolie Abdeckvlies Frostschutz, wachstumsförderndes Mikroklima,... *
  • HELFER - Unterstützt junge Pflanzen optimal
  • SCHUTZ - Vor Insekten, Frost, Wildfraß, Hagel
  • WACHSTUMSFÖRDERND - Bildet ein wachstumsförderndes Mikroklima
  • SCHUTZ - Vor Frost, Insekten, Wildfraß und Hagel

Wie du dein Gewächshaus frost- und winterfest machst

Um dein Gewächshaus winterfest zu machen, solltest du einige grundlegende Schritte befolgen:

  1. Reinigung
    Vor dem Winter sollte das Gewächshaus gründlich gereinigt werden. Entferne alle Pflanzenreste und reinige das Gewächshaus innen und außen. Verwende dazu warmes Wasser und eine milde Seifenlösung.
  2. Isolierung
    Eine gute Isolierung des Gewächshauses ist wichtig, um die Wärme im Inneren zu halten. Hierfür kannst du spezielle Isolierfolien verwenden, die einfach auf die Scheiben geklebt werden. Auch eine Doppelverglasung ist eine gute Möglichkeit, die Wärme im Gewächshaus zu halten.
  3. Heizung
    Eine Heizung ist wichtig, um das Gewächshaus vor Frost zu schützen. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, von elektrischen Heizungen bis hin zu Gas- oder Ölheizungen. Achte darauf, dass die Heizung für die Größe deines Gewächshauses geeignet ist und keine Gefahr für deine Pflanzen darstellt.
  4. Bewässerung
    Auch die Bewässerung spielt eine wichtige Rolle beim Frostschutz. Achte darauf, dass deine Pflanzen nicht zu nass sind, da dies das Risiko von Frostschäden erhöht. Gieße deine Pflanzen daher nur, wenn es wirklich notwendig ist.

Welche Pflanzen sind besonders frostempfindlich?

Es gibt einige Pflanzen, die besonders frostempfindlich sind. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Tomaten
  • Paprika
  • Salatgurken
  • Zucchini
  • Auberginen

Diese Pflanzen sollten mit besonderer Sorgfalt geschützt werden, um Frostschäden zu vermeiden.

Wie du deine Pflanzen effektiv vor Frost schützen kannst

Es gibt mehrere Möglichkeiten, deine Pflanzen vor Frost zu schützen:

  • Abdecken
    Eine Abdeckung aus Vlies oder Folie kann helfen, die Temperatur im Gewächshaus zu halten und deine Pflanzen vor Frost zu schützen. Achte darauf, dass die Abdeckung eng anliegt und keine Lücken aufweist.
  • Heizung
    Wie bereits erwähnt, ist eine Heizung unerlässlich, um dein Gewächshaus vor Frost zu schützen. Achte darauf, dass die Heizung für die Bedürfnisse deiner Pflanzen geeignet ist und keine Gefahr darstellt.
  • Wasserversorgung
    Auch die Wasserversorgung spielt beim Frostschutz eine wichtige Rolle. Achte darauf, dass deine Pflanzen nicht zu nass sind, da dies das Risiko von Frostschäden erhöht. Gieße deine Pflanzen daher nur, wenn es wirklich nötig ist.
  • Schattierung
    Die Schattierung des Gewächshauses kann helfen, die Temperatur im Inneren zu regulieren und Frostschäden zu verhindern. Zu diesem Zweck gibt es spezielle Schattiergewebe, die einfach über das Gewächshaus gespannt werden können.

Wie du deine Pflanzen im Falle von Frostschäden behandelst

Wenn deine Pflanzen dennoch von Frostschäden betroffen sind, gibt es mehrere Maßnahmen, die du ergreifen kannst:

  • Entferne beschädigte Pflanzenteile
    Entferne alle beschädigten Pflanzenteile, um die gesunden Teile zu schützen und das Wachstum zu fördern. Achte darauf, dass du dies sorgfältig tust und die gesunden Teile nicht beschädigst.
  • Wärmebehandlung
    Eine Wärmebehandlung kann helfen, das Wachstum deiner Pflanzen zu fördern und Frostschäden zu behandeln. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, von speziellen Lampen bis hin zu Heizkabeln.
  • Bewässerung
    Gezieltes Gießen kann ebenfalls helfen, Frostschäden zu behandeln. Gieße deine Pflanzen aber nur, wenn es wirklich notwendig ist, um weitere Schäden zu vermeiden.

Fazit

Frostschutz im Gewächshaus ist wichtig, damit deine Pflanzen gesund bleiben und wachsen. Achte darauf, dass dein Gewächshaus ausreichend isoliert ist, eine Heizung hat und deine Pflanzen nicht zu feucht stehen. Wenn es doch zu Frostschäden kommt, kannst du gezielte Maßnahmen ergreifen, damit deine Pflanzen wieder wachsen.

FAQs

Welches ist die beste Heizung für mein Gewächshaus?

Welche Heizung für dein Gewächshaus am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von der Größe des Gewächshauses und den Bedürfnissen deiner Pflanzen. Am besten lässt du dich von einem Fachmann beraten.

Wie oft sollte ich meine Pflanzen im Winter gießen?

Während des Winters solltest du deine Pflanzen nur dann gießen, wenn es wirklich notwendig ist. Achte darauf, dass deine Pflanzen nicht zu nass sind, da dies das Risiko von Frostschäden erhöht.

Wie oft sollte ich mein Gewächshaus lüften?

Lüfte dein Gewächshaus regelmäßig, um die Luftfeuchtigkeit zu regulieren und Schimmelbildung zu verhindern. Wie oft du lüften solltest, hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel von der Außentemperatur und der Luftfeuchtigkeit im Inneren.

Kann ich meine Pflanzen draußen stehen lassen, wenn es frostig wird?

Das hängt von den Bedürfnissen deiner Pflanzen ab. Manche Pflanzen vertragen Frost gut, andere wiederum nicht. Erkundige dich deshalb im Voraus über die Bedürfnisse deiner Pflanzen.

Woran erkenne ich Frostschäden an meinen Pflanzen?

Frostschäden zeigen sich oft durch verwelkte Blätter oder braune Flecken auf den Blättern. Auch die Stängel können schwarz werden. Kontrolliere deine Pflanzen regelmäßig auf solche Anzeichen und ergreife gezielte Maßnahmen, um weitere Schäden zu verhindern.

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell